Thematische Karten werden zunehmend und in zahlreichen Bereichen verwendet, um die unterschiedliche räumliche Verbreitung und Ausprägung verschiedenster Phänomene zu visualisieren. Deshalb wurde die Kartografiesoftware OCAD im Rahmen einer von der KTI unterstützten Zusammenarbeit der OCAD AG mit dem Institut für Kartografie und Geoinformation der ETH Zürich um ein spezielles Modul zur Erstellung von thematischen Karten erweitert. Dies eröffnet Ihnen die Möglichkeit effizient und preiswert ausdrucksstarke thematische Karten zu erstellen.

Der OCAD 12 ThematicMapper wurde mit dem Prix Carto der Schweizerischen Gesellschaft für Kartografie ausgezeichnet: "Mit dem neuartigen Modul zur Herstellung von thematischen Karten ist es nun möglich, Diagrammkarten durch eine intelligente prozessbegleitende Benutzerführung zu erzeugen. Dazu wird ein kartografischer Wizard eingesetzt, der die Kartenerstellung– von der Datenanalyse bis zur thematischen Symbolisierung und Visualisierung – regelbasiert unterstützt. Die Kartografie-Software OCAD öffnet sich somit für das breite Spektrum derthematisch-statistischen Karten."

Der "Schritt-für-Schritt"-Assistent begleitet sie gemäss etablierten kartografischen Regeln durch den Kartenherstellungsprozess:

 Statistical Data            Geometry Data  Join Data
1 Statistische-Daten 2 Geometrie-Daten 3 Daten-Verknüpfung
     
 Visualization Method  Chart Properties  Additional Map Features
4 Visualisierungs-Methode 5 Diagramm-Typen   6 Zusätzliche Kartenelemente

Der OCAD 12 ThematicMapper unterstützt zahlreiche Visualisierungsmethoden für punkthafte, linienförmige und flächenbezogene Darstellungen wie proportionale Symbole, Linien und Pfeile, sowie Choroplethen und auch verschiedene Diagrammtypen wie Balken- , Kuchen- und Flügeldiagramme. Diese können wiederum in Gruppen unterteilt werden um beispielsweise den Verbrauch nach Energieträger zweier Jahre vergleichbar zu machen.

Sowohl Kartenlegende als auch Massstabsleiste werden vom OCAD 12 ThematicMapper automatisch erstellt. Die Kartenobjekte können individuell platziert, ein- und ausgeblendet werden. Neben der obligaten Druckfunktion stehen diverse Exportformate (u.a. PDF, JPG, TIFF) zur Verfügung. Zudem lässt sich der Kartenherstellungsprozess auf einfache Weise mit XML-Skripten automatisieren.

Mit der OCAD 12 Mapping Solution – der Softwarelösung für topografische und thematische Karten aus einer Hand – haben Sie die Möglichkeit ihre thematischen Karten nahtlos mit topografischen Karten zu kombinieren.

Videos zur Erstellung thematischer Karten mit OCAD ThematicMapper:

Tutorials zur Erstellung thematischer Karten mit OCAD ThematicMapper:

 

OCAD Thematic Mapper kostenlos testen...

bestell_button

 

 

Kartenbeispiele

Choroplethen zur Eidgenössischen Abstimmung zum RTVG Flügeldiagramme Nutztiere im Kanton Bern
Gestufte Pfeile zur Migration in Europa Kreisdiagramme zur Flächennutzung in der Schweiz